Kontakt +49 (0) 9441 / 294179

Shop-Service + 49 (0) 9441 / 179905

Search Site

Warenkorb x 0

Wir Über Uns

Die Firma

1998 begann die Firma Huber – Notfallausrüstungen als Einmannbetrieb, zunächst im Nebenerwerb mit dem Verkauf von medizinischen Produkten und Medizintechnik im Bereich der Präklinik. Ab 1999 übernahm Huber den Vertrieb von PAX – Notfallrucksäcken- und Taschen im Raum Süddeutschland. In den folgenden Jahren wurde die Produktpalette stetig erweitert. Hinzu kamen Produktgruppen wie z. B. persönliche Schutzausrüstung, Betriebshygiene und Pflegebedarf.

Im Jahr 2003 startete die Wolfgang Huber GmbH als Vollsortimenter für Rettungs- Pflege- und betriebsmedizinische Dienste in den neu erbauten Räumlichkeiten am Herrnsaaler Ring mit zunächst zwei Mitarbeitern. Stark steigende Umsätze im Kerngeschäft und der zum damaligen Zeitpunkt neue Geschäftsbereich Feuerwehrtechnik sowie eine Partnerschaft mit dem Schuhhersteller Haix entwickelten sich zu einem raumfordernden Prozess, so dass der Firmensitz bereits zwei Jahre nach Inbetriebnahme aus „allen Nähten platzte“.

Eine alte, stillgelegte Produktionshalle in der Regensburger Straße wurde erworben, renoviert und umgebaut. Seit November 2006 arbeitet die GmbH mit zwei EDV – technisch vernetzten Betriebsteilen, Auftragsannahme und Verwaltung mit Sitz am Herrnsaaler Ring, Lager und Ladengeschäft in der Regensburger Straße.

2009 entsteht der Geschäftsbereich Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit als vierte tragende Säule im Unternehmen.

2012 Das Sortiment der Wolfgang Huber GmbH aus den vier Sparten Medizin- und Rettungstechnik, betriebliche Erste Hilfe, Feuerwehrtechnik und Arbeitsschutz ist nun auch in einem neu gestalteten Webshop verfügbar.

2015 Erwerb einer Lagerhalle mit Sozialräumen für Mitarbeiter im Donaupark Kelheim. Auf rund 1500 m² lagern sämtliche im Sortiment gelisteten Artikel. Eine zentrale Warenannahme und die gesamte Versandlogistik wird an diesem Standort organisiert und verwaltet. Vergrößerung und Neugestaltung des Ladengeschäft auf rund 450m². Mehr Ausstellungsfläche und Ausstellungsware kann präsentiert werden. Neue Mitarbeiter für Verkauf und Logistik wurden etabliert.

Kelheim im Dezember 2015

 



Aktionsartikel