PAX AED-Tragetasche, tagesleuchtorange

Hersteller: PAX

Art.Nr.: 278360309

Hersteller: PAX

EUR 147,56

  • Derzeit nicht lieferbar Derzeit nicht lieferbar

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

PAX AED-Tragetasche - PAX-Tec tagesleuchtorange


Bewährte PAX-Qualität für Rettungsdienst und Feuerwehr. Die robuste PAX-AED-Tragetasche für alle gängigen „automatisierten externen Defibrillatoren“ (AEDs) in Signalrot schützt das Notfallequipment optimal und ermöglicht eine schnelle Entnahme. Ideal auch für die überlebenswichtige Erste Hilfe für Schulen und Ämter.

PAX AED-TRAGETASCHE

Bewährte PAX-Qualität für Rettungsdienst und Feuerwehr. Die robuste PAX-AED-Tragetasche für alle gängigen „automatisierten externen Defibrillatoren“ (AEDs) in Signalrot schützt das Notfallequipment optimal und ermöglicht eine schnelle Entnahme. Ideal auch für die überlebenswichtige Erste Hilfe für Schulen und Ämter.

Jährlich erleiden rund 70.000 Menschen außerhalb eines Krankenhauses durch ein Akutes Koronarsyndrom (ACS) einen Herz-Kreislaufstillstand. Ohne adäquate Hilfe sinkt die Überlebenswahrscheinlichkeit mit jeder Minute um 10 Prozent. Neben der Herz-Lungenwiederbelebung werden oft auch elektrische Impulse von außen durch einen AED benötigt, um den Herzrhythmus wieder in den richtigen Takt zu bringen.

Mit dieser Situation können wir überall konfrontiert werden. Um die Überlebenswahrscheinlichkeit für einen Patienten bis zum Eintreffen des Rettungswagens bestmöglich zu sichern, ist ein gut sichtbarer AED unverlässlich. Mit der PAX-AED-Tragetasche findet der Defibrillator eine gut sichtbare Verstaumöglichkeit in Gebäuden und Fahrzeugen.

ROBUSTE PAX AED-TASCHE FÜR ALLE GÄNGIGEN DEFIBRILLATOREN

Lebensrettende Gerätschaften müssen gerade in Akutsituationen immer sichtbar und griffbereit sein. Beides stellt die PAX-AED-Tragetasche in Signalrot mit ihren gelben Applikationen sicher. Hängend an der Wand oder stehend in einem offenen Schrank angebracht, fällt der lebensrettende AED so für die Erste Hilfe bei Herzstillstand in Firmen und im öffentlichen Raum ins Auge. Die geräumige Tasche bietet dabei Platz für die AEDs aller gängigen Hersteller.

Im Innenraum sorgt die Kombination aus einem Molle-System und einem verstellbaren Gurtband für die optimale Sicherung des AEDs samt Zubehör und Handbuch. Dank Steckschnalle und der Aufziehschlaufe (PAX Easy-Zip It‘s) des doppelläufigen Reißverschlusses ist das Gerät gleichermaßen schnell entnommen. Gleichzeitig sorgt die bewährte Qualität des Oberflächenmaterials PAX Tec, dass unter anderem auch beim PAX-Notfallrucksack zum Einsatz kommt, für den bestmöglichen Schutz des Geräts und eine lange Haltbarkeit der Tragetasche.

IDEAL FÜR SANITÄTSDIENST, FEUERWEHR UND POLIZEI

Sowohl in der täglichen Gefahrenabwehr als auch im Katastrophenschutz werden Berufsretter und ehrenamtliche Einsatzkräfte mit dem Meldebild Herzstillstand konfrontiert. Um auch schon vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes optimal handlungsfähig zu sein, ist ein in der PAX-AED-Tragetasche verlasteter Defibrillator eine unverzichtbare Zusatzbeladung auf Fahrzeugen der Feuerwehr, der Polizei sowie bei Katastrophenschutz-Behörden des THW.

Aber auch im klassischen Sanitätsdienst ebenso wie für First Responder bietet ein komfortabel tragbarer AED einen enormen Mehrwert. Ebenso wie ein Notfallrucksack lässt sich die PAX-AED-Tasche durch den Tragegurt und den robusten Schulterriemen bequem und komfortabel zum Einsatzort tragen.

WIRKSAME ERSTE HILFE IN SCHULEN, FIRMEN UND BEHÖRDEN

Jährlich kommt es in öffentlichen und halböffentlichen Gebäuden wie Behörden, Schulen, Banken, Sparkassen und Firmen zu etlichen kardialen Notfällen. Ein greifbarer Defibrillator in der Nähe erhöht die Überlebenswahrscheinlichkeit erheblich. Ämter, öffentliche Versammlungsstätten wie Schulen und Gebäude von Firmen sollten daher neben Feuerlöschern auch mit AEDs ausgestattet sein.

Die PAX-AED-Tragetasche lässt sich gut sichtbar in Fluren oder an Säulen anbringen und steht Ersthelfern so beim Erste-Hilfe-Vorgang zur Verfügung. Durch die Kennzeichnung "AED" ist der mobile Lebensretter auch ohne Sichtfenster in der Tasche von Weitem erkennbar. Auf Letzteres wurde zugunsten einer besseren Schutzwirkung für das Gerät bewusst verzichtet.

Darüber hinaus lässt sich die PAX-AED-Tragetasche so im Rettungsdienst, bei der Feuerwehr oder im First-Responder-Einsatz problemlos anderweitig verwenden. Neben der gewohnten PAX-Qualität ist das einer der großen Vorteile der PAX-AED-Tragetasche.
Jetzt den idealen Tragerucksack für Defibrillatoren in Ämtern, Schulen und bei der Feuerwehr kaufen und die PAX-Vorteile im Einsatz erleben.



Lieferung ohne Inhalt.

Unsere Topmarken